Am 23.11. fand die diesjährige Clubfeier des FMC in der bis auf den letzten Platz ausgebuchten Eventscheune des "Hirschen" in Wittnau statt. Von den jungen Wilden bis zu den alten Hasen, egal ob Zweirad, Vierrad oder Bootssport, alle Sparten des FMC waren zahlreich vertreten, um gemeinsam die erfolgreiche Motorsportsaison zu feiern.

IMG 2540 IMG 2533

 

Eröffnet wurde der Abend vom 1. Vorsitzenden des FMC, Karl Wolber

IMG 2494

 

Auch der Vorsitzende des ADAC Südbaden, Clemens Bieniger, war der Einladung nach Wittnau gefolgt und betonte in seiner Rede die seit Jahren sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen FMC und ADAC. Sein besonderer Dank galt den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne deren unermüdlichen Einsatz die vielen motorsportlichen Veranstaltungen in der Region nicht denkbar wären.

IMG 2500

 

Nach einem dreigängigen Menü aus der Hirschen-Küche und dazu edlen Tropfen vom eigenen Weinberg stand der Höhepunkt des Abends auf dem Programm, die Ehrung der aktiven Sportler für ihre Erfolge in der vergangenen Saison. Die Ehrungen wurden moderiert vom Sportleiter des FMC, Peter Borell

IMG 2509

 

Ehrenpokale für die erfolgreiche Teilnahme an Rennveranstaltungen des DMSB und ADAC erhielten folgende Fahrerinnen und Fahrer:

 IMG 2511

Karin Peters, Klaus May (beide Automobilsport), Franz Heller (Hist. Motorradsport), Peter Hug (Hist. Automobilsport)

 

IMG 2513

Alina Hug (Kart), Patrick Hug (Hist. Automobilsport), Gabriel Streitmatter (Kart), Fabio Martorana (Kart)

 

IMG 2516

Alexander Blank, Ingo Ruh, Leo Ruh (alle Supermoto), Luca Weber (Motorboot)

 

IMG 2520

Roy Burgert, Celine Garel, Lothar Teufel, Fredo Garel (alle Enduro)

 

 IMG 2526

Leon Sauer, Kevin Sauer, Peter Stuckenberger, Lou Stuckenberger (alle Enduro)

 

IMG 2530

Ute Derksen, Laura Falk, Andreas Förderer (Motorrad Turniersport)

 

Motorsport besteht nicht nur aus den aktiven Fahrern, mindestens ebenso wichtig sind die vielen Helfer und Unterstützer hinter den Kulissen, ohne die kein Motorsport möglich wäre. Um die unverzichtbaren "Macher" im Motorsport zu ehren und zu würdigen, hat der ADAC die Ewald Kroth Medaille ins Leben gerufen. Ein ganz großer Unterstützer des FMC und des Motorsports in Südbaden ist die Familie Knobel. Sie stellt nicht nur das Trainingsgelände für die FMC Enduro Abteilung bereit, sondern sorgt auch dafür, daß die Fahrer jederzeit eine perfekt präparierte Trainingsstrecke vorfinden. Stellvertretend für den Einsatz der Familie Knobel für den Motorsport wurde Andreas Knobel die Ewald Kroth Medaille in Bronze verliehen. Übergeben wurde die Medaille durch den Vorsitzenden des ADAC Südbaden, Clemens Bieniger

IMG 2560

 

Nach dem offiziellen Teil wurde noch bis spät in die Nacht gefachsimpelt und "Benzin geredet" und es wurden schon die ersten Pläne für die nächste Saison geschmiedet. Es halten sich hartnäckige Gerüchte, daß die letzten Festgäste bis kurz vor dem Morgengrauen in der Kellerbar des Hirschens durchgehalten haben.

IMG 2504

 

 

 

 

 

 

Enduro Status

 

Nächste Training Sommerrzeit 11-17 Uhr

25.7.2020 + 8.8.2020

gelb = Training geplant

grün = Training findet statt

rot = Training abgesagt

Status vom 12.7.2020

Zum Training gilt bis auf weiteres Anmeldepflicht immer mit Name, Anschrift, Tel.-Nr. und Ankunftszeit bis spätestens Donnerstag 18 Uhr in der jeweiligen Trainingswoche an info@fmcfreiburg.de siehe News!

Die Enduro Kindertestfahrten können leider noch nicht stattfinden!


Events

MG 20

SK WR 20

JV 20

FZM 20

EW S 20

MT 20

SK R 20

JC G 20

Motorsport Infos

ADAC MSP 17

vorstart 17

Sponsoren